Telefon: 03671 516888
Zentrum für Ergotherapie
Jeannette Rabold
Telefon: 03671 516888
Menü
Zentrum für Ergotherapie
Zentrum für Ergotherapie

Unsere Kursangebote

Kurstermine:  

Outdoortraining

Mittwoch     19:00 Uhr   8x   
Start am     15.08.2018

Pilates Basiskurs Dienstag     17:00 Uhr 
Pilates Fortgeschrittene Dienstag     18:00 Uhr  und 19:00 Uhr

 

Warum sollten Sie Sport treiben, aktiv sein oder etwas für Ihre seelische Gesundheit tun?

Ganz einfach. Die Gründe, die ich Ihnen aufzählen werde, kennen Sie bereits aus dem FF. Und dennoch sind wir häufig nicht in der Lage, unseren inneren Schweinehund zu überwinden. Statt vor dem Fernseher zu sitzen und zu naschen, könnte man sich im neuen Jahr lieber mit einer Runde Bewegung in Form bringen oder in Form halten.

 

6 gute Gründe Sport zu treiben:

1. Sport macht aktiv

Ihr Organismus tankt beim Sport Sauerstoff, dieser versorgt Ihre Organe mit Energie, Ihr Stoffwechsel wird angekurbelt, Ihre Durchblutung verbessert sich. Ihre Zellen verbrennen Fett und scheiden Abbauprodukte schneller aus.

2. Sport macht gute Laune: 

Endorphine, die berühmten körpereigenen „Glückshormone“, zirkulieren beim Sport in größerer Menge in Ihrem Organismus. Das Serotonin macht Sie munter und bringt Ihnen gute Laune.

3. Sport killt Ihre Stresshormone: 

Zum Beispiel werden Adrenalin, Cortisol und Noradrenalin, Hormone, die Ihnen gewaltig zu schaffen machen können, schneller abgebaut, Ihr Körper und Ihre Seele entspannen sich.

4. Sport strafft Ihre Konturen: 

 Durch verstärkten Muskelaufbau und Fettabbau schwinden Speckrollen. Ihre Körperkonturen werden straffer. Einerseits können Sie mehr essen, andererseits stoppt Bewegung nach einer Weile auch das Hungergefühl und den Appetit.

5. Sport bringt Ihnen Immunpower:

 Er bringt Ihre Körperabwehr in Schwung, Ihr Immunsystem bildet wesentlich mehr Killerzellen, die Krankheitserreger in Schach halten und den Organismus vor Infekten schützen.

6. Sport hält Sie jung:

Ihre Drüsen werden angeregt, schütten wichtige Altersschutzstoffe aus, vor allem Wachstumshormone und Sexualhormone. Sie bleiben beweglich und aktiv. Sie können Ihre biologische Uhr mit regelmäßiger Bewegung um einige Jahre zurückdrehen.

Zentrum für Ergotherapie

Aktuelles

08.10.2019 10 Minuten in der freien Natur senken nachweislich das Stresslevel. Das Stresshormon Cortisol im Speichel und das Enzym Alphaamylase reduzieren sich besonders dann, wenn man sich...  weiterlesen
10.07.2019 Am 21.08.2019 beginnt unser 3. Outdoor Training im Feengrottenwald. 6x 90 Minuten  Wir arbeiten in angenehm kleinen Gruppen bis maximal 15 Personen.Bitte melden Sie sich bei...  weiterlesen
12.05.2019 Am 11.10.2019 beginnt unser Narbenkurs Teil 2, ganzheitliche Behandlung mit Bianca Peters (Ergotherapeutin, Heilpraktikerin) Bitte melden Sie sich bei Interesse persönlich...  weiterlesen
facebook